Ausbildung.

Jetzt einsteigen und durchstarten!

Die LöhrGruppe zählt mit derzeit 33 Autohäusern an 13 Standorten in drei Bundesländern und über 1.650 Mitarbeitern zu den größten und erfolgreichsten Automobil-Handelsgruppen in Deutschland.

Unsere Motivation, die diese Erfolgsgeschichte überhaupt erst möglich gemacht hat, ist die Zufriedenheit unserer Kunden - eine wichtige Voraussetzung hierfür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Ausbildung und Nachwuchsförderung sind daher ein Teil unserer strategischen Unternehmensführung.

Entsprechend unserer Unternehmensphilosophie zielen wir darauf ab, allen Auszubildenden neben den fachlichen Qualifikationen auch die erforderliche Kundenorientierung zu vermitteln.

 

Interesse an einer Berufsausbildung am Standort Koblenz-Horchheim?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Wir bilden aus.

  • Kfz-Mechatroniker (m/w/d)
  • Automobilkaufmann (m/w/d)
  • Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)
  • Fahrzeuglackierer (m/w/d)
  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)
Bewerbungen bitte per Mail an:
Thomas Becher
t.becher@loehrgruppe.de
 
Bei allen Ausbildungsberufen bist du abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule. Die praktische Seite des lernst du im Betrieb kennen und übernimmst bereits erste eigene Aufgaben. Das erforderliche theoretische Hintergrundwissen wird dir in der Berufsschule vermittelt.
 
Deine Ausbildung im Autohaus

Wir haben bestimmt den richtigen Ausbildungsplatz für dich, denn unsere Ausbildungsberufe in einem Volkswagen Autohaus sind vielseitig und abwechslungsreich. Ob Druckertinte oder Motoröl, Zündkerzen oder Kugelschreiber, bei uns kommst du bestimmt auf Touren und findest den Ausbildungsberuf, der perfekt zu dir passt. Noch nicht überzeugt? Dann schau dir unsere Ausbildungsberufe im Detail an.

Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Das Berufsbild Kfz-Mechatroniker (m/w/d) gehört zu den technischen Berufen und zählt seit Jahren zu den beliebtesten Ausbildungsberufen. Du arbeitest mit modernster Mess- und Prüftechnik, diagnostizierst Fehler und Störungen und behebst diese. Somit erlernst du rundum alles im Bereich Kfz-, Systemtechnik sowie Elektronik/Mechanik. Über die technischen Entwicklungen und Fortschritte der Automobilbranche bist du immer bestens informiert.

Diese Voraussetzungen solltest Du idealerweise erfüllen:

  • Verständnis dafür, wie Mechanik und Elektronik zusammenwirken
  • sehr gute Computerkenntnisse
  • Spaß an Technik und ein Hang zum Digitalen
  • Handwerkliches Geschick
  • Guter Berufsreife- oder Realschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Automobilkaufmann (m/w/d)

Das Berufsbild Automobilkaufmann (m/w/d) gehört zu den kaufmännischen Berufen. In der Ausbildung zum Automobilkaufmann erwirbst du kaufmännische und organisatorische Kenntnisse und wendest diese als Allrounder sicher im Volkswagen Autohaus an. Die Ausbildung ist sehr vielfältig und setzt auf detailliertes Fachwissen in jedem Bereich.

Diese Voraussetzungen solltest Du idealerweise erfüllen:

  • sehr guter Realschulabschluss oder höhere Berufsfachschule oder Abitur
  • Interesse an moderner Technik, insbesondere am Produkt Automobil
  • kommunikative Kompetenz
  • ansprechendes Auftreten, gepflegtes Erscheinungsbild
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

Als Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) bist Du dafür verantwortlich, dass das richtige Teil immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Besonders die Hightech-Werkstatt braucht viele Teile und Materialien, um arbeiten zu können. Der Kaufmann bzw. die Kauffrau im Einzelhandel sorgt dafür, dass sie rechtzeitig bestellt, geliefert und ins Teilelager einsortiert werden. Computerprogramme helfen dabei, diese Aufgaben zu bewältigen.

Diese Voraussetzungen solltest Du idealerweise erfüllen:

  • Guter Realschulabschluss oder besser
  • Interesse an moderner Technik, insbesondere am Produkt Automobil
  • Kommunikative Kompetenz
  • Ansprechendes Auftreten, gepflegtes Erscheinungsbild
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Fahrzeuglackierer (m/w/d)

Der Beruf des Fahrzeuglackierers (m/w/d) ist vielschichtig und bunt. Die Optik und der Schutz von Fahrzeugen spielen die Hauptrolle. Du behebst Lackschäden, beschichtest und gestaltest Fahrzeuge und kümmerst dich um den Oberflächenschutz durch geeignete Maßnahmen. Du vertiefst in der Ausbildung dein handwerkliches Geschick, lernst chemische und physikalische Eigenschaften von Lacken und die Anwendung verschiedener Werkstoffe kennen. Vom Auftragen von Grund- und Deckfarben, bis hin zu anspruchsvollen Lackiertechniken, wird dir ein breites Wissen vermittelt.

Diese Voraussetzungen solltest Du idealerweise erfüllen:

  • guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Zeichnerisches und handwerkliches Geschick
  • Kreativität und sicheres Farbempfinden
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Engagement und Lernbereitschaft

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d)

Als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) im Autohaus beurteilst du Schäden an der Karosserie und am Fahrwerk, z. B. nach einem Unfall. Du berätst deine Kunden über die erforderlichen Instandsetzungs-, Reparatur- und Montagearbeiten und führst diese durch. Die Wartung bzw. Reparatur von Karosserien und die Montage von Fahrzeugteilen machen deinen Beruf als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) aus und erfordern handwerkliches Geschick. Das Berufsbild ist zusätzlich stets durch neue Entwicklungen und technische Innovationen geprägt.

Diese Voraussetzungen solltest Du idealerweise erfüllen:

  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Interesse an Bautechnik, Mechanik und Instandsetzung
  • Eine geräuschvolle Arbeitsumgebung ist kein Thema für dich
  • Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge
  • Fingerfertigkeit und handwerkliche Begabung
  • Blick für Formen und Materialien

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre